Unbekannte Orchidee neu bewurzeln

  • Hallo zusammen,


    Ich habe heute von einer Freundin einen Karton voll Pflanzen geschenkt bekommen. Sie hat ihre komplette Sammlung aufgelöst.

    Unter den Pflanzen war auch eine Orchidee, die in gewöhnliche Erde gepflanzt war... Fast alle Wurzeln waren verfault. Ich habe die Wurzeln abgeschnitten, die Schnittstellen desinfiziert und antrocknen lassen. Jetzt stellt sich die Frage, wie bewurzelt man eigentlich Orchideen neu? Kann ich sie einfach in Wasser stellen oder direkt in Substrat setzen, das ich dann feucht halte?


    Liebe Grüße

    Bumblebee

  • Hallo Bumblebee,


    ich würde dir empfehle sie in ein spezielles Orchideensubstrat zu setzen, anstatt sie nur in Wasser zu stellen.

    Das Substrat bietet Halt und fördert die Entwicklung neuer Wurzeln. Schau nach, dass das Substrat locker und luftdurchlässig ist, um Staunässe zu vermeiden, die zu weiteren Fäulnisproblemen führen könnte. Feucht halten, aber nicht nass, ist dabei der Schlüssel.


    Viel Erfolg mit deiner Orchidee!


    Liebe Grüße
    Harald

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!