Die glücksfeder braucht hilfe

  • Hallo liebe pflanzen Freunde.


    Meine glücksfeder ( zamioculca) wächst zwar gut, allerdings in alle Richtungen, sodass die neuen Arme so hoch geworden sind das sie rechts und links in alle Richtungen auseinander geht.


    Was kann ich tun damit sie sich nicht quälen muss und es ihr besser geht ?

  • Hallo Angie,



    Wo steht denn deine Glücksfeder?

    Denn auch wenn Glücksfedern mit wenig Licht gut auskommen, strecken sie sich im Schatten nach dem Licht aus und sehen dann manchmal etwas „verzweifelt“ aus bei ihrer Suche nach Licht.

    Könnte das bei dir der Fall sein?



    LG

    Bumblebee

  • Gibts ein Foto dazu? Das wäre hilfreich ;)


    Eine Glücksfeder wächst nicht wie ein Streichholz kerzengerade, sie sind schon auch ein bisschen überhängend in der Optik. Wenn die einzelnen Triebe sattgrün und straff sind, dann passt alles wunderbar.


    Direkt am Fenster um die Jahreszeit ist eine sehr gute Idee. Weil es halt gerne im Winter an Licht fehlt und daher Probleme auftauchen. Deswegen, bitte so lassen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!