Aloe Vera mit Wurzelfäule

  • Hallo, ich habe eine Aloe Vera mit Wurzelfäule. Ich hab die Erde und die faulen Wurzeln entfernt jedoch gibt es fast keine gesunden Wurzeln mehr. Kann ich die Aloe Vera in Wasser tun das sie neue gesunde Wurzeln bildet oder ist sie nicht mehr zu retten?

    Besten Dank für eure Hilfe!

  • Wenn die Wurzeln schon abgesoffen sind, dann braucht es als letztes noch mehr Wasser. Das wäre ein Schuss ins Knie ;)


    Es lässt sich mit Kakteensubstrat arbeiten. Wenige Zentimeter stark, Aloe aufsetzen und dezent feucht halten. Möglichst sonnig stellen, ohne viel Licht tut die sich schwer. Es geht auch auf dem Balkon oder Terrasse, so vorhanden. Jetzt im Sommer ist das kein Problem.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!